17. MAI ´14: DAISY O`HARA live

Daisy O’Hara serviert sanfte Celloklänge und feine Klavierpassagen, dazu rhythmischen Gitarrensound, groovige Baselines, charmante Akkordeonklänge und vielseitige Cajon-Beats. Dabei scheut die Band auch nicht davor zurück, das eine oder andere Geheimnis des Glücks einzuschenken – garniert mit wundersamen Geschichten, die das Leben schreibt. „Ist das Glas halb voll, oder halb leer“, mag der Verstand fragen. „Jeden Schluck genießen“, flüstert das Herz.Bild

Hörst und guckst du rein: http://www.daisyohara.com

EINTRITT FREI (Spenden erbeten)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s